FANDOM


Batiatus’ Ludus

Neue Rekruten im Ludus

Batiatus’ Ludus ist die Ausbilderschule für all seine Gladiatoren, wo sie trainiert und untergebracht sind. Er erbte ihn von seinem Vater, der den gleichen Beruf ausübte. Das Erdgeschoss ist ein Gladiatoren-Ludus, während die oberen Etagen Batiatus’ Villa bilden.

Das Gebäude wurde am Rand eines Berges erbaut und bietet somit eine atemberaubende Aussicht über ganz Capua.

Aufbau

Spartyshadowgamestraining

Drago trainiert die Gladiatoren

Der untere Teil des Ludus beherbergt die Bereiche für die Gladiatoren. Das Eingangstor ist hier und führt direkt auf den Übungsplatz. Eine Seite des Platzes ist ungesichert direkt am steilen Abhang des Berges. Neben dem Trainingsplatz ist der Essbereich, sowie die Räume der hochwertigeren Gladiatoren. Die Rekruten und andere schlafen in Zellen, ähnlich einem Gefängnis, die hinter dem Essbereich liegen. Es gibt ebenfalls einen Baderaum auf dieser Ebene.

Ein Gittertor trennt die Gladiatoren von den Wohnräumen über dem Ludus, in denen Batiatus, Lucretia und ihre Sklaven wohnen. Jede Nacht, wenn die Gladiatoren zu schlafen eingesperrt werden, wird das Tor verschlossen. Der oberer Bereich ist weitaus aufwändiger gestaltet als der untere Ludus, standesgemäß für einen römischen Bürger mit gutem Namen - und sogar noch pompöser als Lucretia es sanieren lässt um Ilithyias reiche Freundinnen zu beeindrucken. Das Haus gräbt sich in den Berg hinter sich und hat einen Balkon mit Blick auf das Übungsgelände der Gladiatoren.

Ludus view

Batiatus Ludus

Die Villa verfügt über einen großen Gesellschafftsbereich mit einem ornamentalen Pool als Mittelpunkt, von dem doe verschiedenen Zimmer abgehen, darunter Batiatus Schlafbereich, sein Arbeitszimmer und ein großer Pool der als Bad dient.

Bewohner

Besitzer (in chronologischer Reihenfolge)

Dauergäste

Sklaven & Wachen

Trainer

  • Tacitus (verstorben)
  • Drago (ehemaliger Gladiator) (geflohen) (verstorben)

Gladiatoren

Andere

Trivia

  • Laut den Geschichtsschreibern sind über 80 Gladiatoren aus Batiatus’ Ludus entkommen.
  • Die Hälfte der Gladiatoren in dem Ludus waren Gallier.
  • Historisch wird angenommen, dass Spartacus nur ein Jahr seines Lebens in diesem Ludus verbrachte. In der Serie sind es zwei Jahre.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki